SANKT RUPERT

Geringe Reste eines Turmes neben der Kirche von St. Rupert, südl. von Weißpriach.
Anfahrt: B95 westl. von Tamsweg bis zur Abzweigung Maria Pfarr bzw. Bruckdorf, dann weiter über Regionalstrassen
Parken: eingeschränkte Parkmöglichkeit im Ort
Zugang: Die Mauerreste sind von privaten Grundstücken umgeben, Besichtigung daher nur von der Ferne.
zuletzt besucht: 11.03.2011

Geografische Länge 13° 42' 22"
Geografische Breite 47° 10' 07"

Lage der Ruine auf Google Maps