STAUF

Kompakte Ruinenanlage mit begehbarem Bergfried über der Nibelungenstrasse einerseits und der Aschach auf der anderen Seite.
Anfahrt: B130 von Schlögen kommend bis 300m nach der Kreuzung mit der Strasse Haibach ob der Donau - St. Agatha. Dann rechts ab (beschildert).
Parken: kleiner Parkplatz vorhanden
Weg: Ein ca. 2,4km langer, markierter, mässig steiler Wanderweg auf einer Forststrasse führt bis zur Ruine. Gehzeit ca. 40 Minuten
Zugang: ganzjährig möglich
zuletzt besucht: 13.04.2012

Geografische Länge 13° 56' 12"
Geografische Breite 48° 22' 53"

Lage der Ruine auf Google Maps Burgenkunde EBIDAT Stauf 360 Wikipedia