THÜRNDL

Thürndl ist der Rest der Halleiner Stadtbefestigung aus dem 13.Jhdt.
Anfahrt: B159, nördl. von Hallein, Abzweigung nach Bad Dürrnberg. In der S-Kurve Wanderwegweiser zur Ruine.
Parken: eingeschränkte Parkmöglichkeit am Strassenrand.
Weg: Der Rot-Weiss-Rot markierte, teilweise steile Wanderweg ist Teil des Arnoweges, der direkt an der Ruine vorbeiführt. Gehzeit ca. 30 Minuten.
Zugang: ganzjährig möglich
zuletzt besucht: 01.03.2011, 29.09.2012

Geografische Länge 13° 05' 01"
Geografische Breite 47° 41' 04"

externe Links:
Lage der Ruine auf Google Maps
Ruine Thürndl auf Wikipedia

       

RUINE THÜRNDL NACH RENOVIERUNGSARBEITEN