TOSTERS

Grosse Ruine oberhalb, nördlich der Kirche von Tosters.
Anfahrt: A14 bis Feldkirch, dann weiter bis ins Ortszentrum (Kirche) von Tosters.
Parken: Parkmöglichkeit im Ort bei der Kirche
Weg: vom Lehenweg führt eine Forststraße in ca. 20 Minuten zur Ruine.
Zugang: ganzjährig möglich, der Bergfried ist verschlossen
zuletzt besucht: 17.11.2015

Geografische Länge 09° 34' 31"
Geografische Breite 47° 14' 33"

Lage der Ruine auf Google Maps Burgen Austria Burgenkunde Youtube Wikipedia