WERBURG

Geringe Reste einer Ruine - teilweise in Auflösung - auf einem steilen Hügel oberhalb vom Weiler Haus. Eine kürzliche Baumschlägerung dürfte dem Mauerbestand der Ruine großen Schaden zugefügt haben.
Anfahrt: B178 bis Wörgler Boden, dann weiter nach Pinnersdorf und zum Weiler Haus
Parken: eingeschränkte Parkmöglichkeit im Ort
Weg: Dem Graben für einige Meter bergwärts folgen. An geeigneter Stelle den Bach bei der Wildwasserverbauung queren und links dem Nebengerinne entlang. An geeigneter Stelle den Hügel ohne Weg hinauf (Abrutschgefahr).
Zugang: ganzjährig möglich
zuletzt besucht: 19.12.2015

Geografische Länge 12° 07' 26"
Geografische Breite 47° 28' 22"

Lage der Ruine auf Google Maps