WIMBERG

Mehrteilige Ruine einer Kirchenburg nordwestl. von Pisching, westl. der Strasse zur Ysperklamm. Erste urk. Erwähnung 1264, 1572 bereits verlassen.
Anfahrt: B36 Wegweiser zur Ysperklamm folgen. In Kammerbach nach Stangles - Gutenbach - Pisching abzweigen und bis Klaus fahren. Ab Klaus zweigt von der Bushaltestelle ein asphaltierter Zufahrtsweg ab - diesen bis zum Ende folgen.
Parken: eingeschränkte Parkmöglichkeit am Ende der Zufahrtsstrasse.
Weg: Waldweg, ca. 5 Minuten Gehzeit
Zugang: ganzjährig möglich, im Sommer sehr verwachsen.
zuletzt besucht: 17.03.2009, 21.03.2009

Geografische Länge 15° 03' 20"
Geografische Breite 48° 19' 49"

externe Links:
Lage der Ruine auf Google Maps
Ruine Wimberg auf NÖ Burgen online